Impressum · Datenschutz

Organe der Gemeinde Willingshausen

Die wahlberechtigten Bürger wählen alle 5 Jahre bei der Kommunalwahl die Gemeindevertretung, sowie den jeweiligen Ortsbeirat, seines Wohnortes.

Die Anzahl der Gemeindevertreter ist in der HGO (Hess. Gemeindeordnung) geregelt.

Die Anzahl der Gemeindevorstandsmitglieder ist in der Hauptsatzung der Gemeinde Willingshausen festgelegt.

Die Anzahl der Ortsbeiratsmitglieder ist in der HGO geregelt. Abhängig von der größe des Ortsteiles.

 

 

Die Gemeindevertretung besteht aus 23 Vertretern verteilt auf 4 Parteien.

SPD         = 9

CDU         = 6

BGL/FWG =  6

FDP          = 2

 

>> zu den Mandatsträgern

 

 

 

Der Gemeindevorstand setzt sich aus dem Bürgermeister und 6 weiteren Mitgliedern zusammen. Er führt die Beschlüsse der Gemeindevertretung aus.

In 8 Ortsteilen wurde im März 2016 Ortsbeiräte gewählt. 

Ausschüsse der Gemeinde

Es gibt zwei Ausschüsse, die mit Gemeindevertretern besetzt sind.

>> Haupt-und Finanzausschuß

>> Ausschuß für Jugend und Soziales

Suchen & Finden

 
 



Bürgermeister der Gemeinde Willingshausen

Nach der Gemeindegebietsreform 1974 schlossen ich die neun eigenständigen Ortsteile zur Gemeinde Willingshausen zusammen.

Erster Bürgermeister war Paul Nahser

anschließend Heinz Dörrbecker (1986-1997).

Heute ist Heinrich Vesper amtierender Bürgermeister.